Rechtsschutzversicherung

Versicherungen

Bestehen Sie auf Ihr Recht – finanziell abgesichert

Die Rechtsschutzversicherung stellt vor allen Dingen eine Kostenversicherung dar. Darüber hinaus sorgt der Versicherer auch dafür, dass der Versicherungsnehmer seine rechtlichen Interessen wahrnehmen kann und trägt die für die Interessenwahrnehmung erforderlichen Kosten.

Kostenbeispiele:

  • gesetzliche Gebühren eines Anwaltes
  • Gerichte und Gerichtsvollzieher
  • Zeugen und Sachverständige
  • Gutachter
  • Gesamtkosten der Gegenseite, wenn der Versicherungsnehmer dazu verpflichtet wird (im Falle einer Niederlage oder eines Vergleichs)
  • Kautionen bei ausländischen Strafverfahren
  • Reisen zum Ort eines ausländischen Gerichts etc.

Gerne erstellen wir Ihnen ein individuelles Angebot.
Bitte rufen Sie uns an oder schicken uns eine Mail. Kontakt

Kommentare sind geschlossen