Lebens-/Rentenversicherung

Versicherungen

Kapital oder Risiko? Vorteile haben beide.

Grundsätzlich unterscheidet man in diesem Bereich zwei Arten von Versicherungen:
Die Kapitallebensversicherung (Gemischte Versicherung auf den Todes- und Erlebensfall), bei der Sie neben dem Todesfallschutz nach Ablauf des Vertrages eine  Ablaufleistung
(Kapital) erhalten und die Risikolebensversicherung, die nur den Todesfallschutz enthält.
In der Regel erhalten Sie bei ihr nach Ablauf keine Auszahlung.

Kapitallebensversicherungen haben den Vorteil, dass deren Erträge nach Ablauf der steuerrechtlichen Sperrfrist nicht versteuert werden müssen. Beide Varianten können mit sogenannten Zusatzversicherungen kombiniert werden. Als Beispiel hierfür ist die Berufsunfähigkeitsversicherung (BUZ) zu nennen. Da die Ablaufleistungen  und die Prämien bei den Kapitalversicherungen bis zu 60% differieren können, sollte auf jeden Fall eine kompetente Beratung in Anspruch genommen und ein qualifizierter Angebotsvergleich bei beiden Versicherungsarten durchgeführt werden.

Eine interessante Alternative für Singles, die keine Hinterbliebenenvorsorge benötigen, stellt die private Rentenversicherung dar. Fest vereinbarte Versicherungsleistung ist hierbei die Zahlung einer zuvor festgelegten lebenslangen Rente.

Gerne erstellen wir Ihnen ein individuelles Angebot für eine passende Lebens-/Rentenversicherung.
Bitte rufen Sie uns an oder schicken uns eine Mail. Kontakt

Kommentare sind geschlossen