Kapitalanlagen

Kapitalanlagen

Wir finden für Sie die richtigen Kapitalanlagen

„Ein gutes Portfolio ist mehr als eine lange Liste von Wertpapieren. Es ist eine ausbalancierte Einheit, die dem Investor gleichermaßen Chance und Absicherung unter einer Vielzahl von möglichen zukünftigen Entwicklungen bietet. Der Anleger sollte daher auf ein integriertes Portfolio hinarbeiten, das seinen individuellen Erfordernissen Rechnung trägt.“

Harry M. Markowitz, Portfolio Selection (1959), Nobelpreisträger für Wirtschaftswissenschaften 1990.

Im Jahre 1990 erhielt Prof. Harry M. Markowitz für seine Forschungen auf dem Gebiet der Portfoliotheorie den Nobelpreis für Wirtschaftswissenschaften. Markowitz hatte formal gezeigt, dass das Risiko eines Portfolios riskanter Anlagen kleiner – maximal gleich – dem durchschnittlichen Risiko der Portfoliobestandteile ist, und er entwickelte komplexe – aber dennoch praktikable – Berechnungsmethoden zur Zusammenstellung risikoeffizienter Portfolios. Mit seiner Arbeit legte er den Grundstein der modernen Kapitalmarkttheorie.

Kommentare sind geschlossen